Rus-ka, Rus-ka, schmeiß‘ die Gläser an die Wand! 🍂🍾

… Finnland ist ein schönes Land, hoho hoho hooooo!

Der Herbst zieht ins Land und er mag das Laub blutig. Deshalb bruzelt er es auch in der rot-goldenen Herbstsonne und kreiert damit ungeahnte Dramatik in der sonst so friedlichen Finnlandschaft.

Das Farbenkonzert des Herbstes ist sogar so schön, dass es auf Finnisch seinen eigenen Namen hat, das man nicht einfach mit Herbströte übersetzen kann: Ruska-Aika, die Herbstfarbenzeit. Wikipedia bezeichnet Ruska-Aika ganz bescheiden als „Naturphänomen“.

Die Farbenkraft der Ruska-Saison ist fast unwirklich. Manche Pflanzen fangen früher an zu „ruskieren“ als andere. 😉

Graduell von Nord nach Süd

Als ich vor über zwei Wochen in Lappland war, begannen die Baumwipfel dort schon rot und orange zu werden. Die volle Ruska Pracht konnten wir allerdings nicht mehr erleben, dafür sind wir zu früh abgereist. In Helsinki startet Ruska gerade erst. 😍

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.